Der heimische Bundestagsabgeordnete Patrick Sensburg ist am vergangenen Samstag mit dem silbernen Verdienstkreuz der Europäischen Gemeinschaft Historischer Schützen ausgezeichnet worden. Bei der Regionalversammlung im rheinischen Rheinbach bekam Sensburg die Auszeichnung für seinen erfolgreichen Einsatz für die Anerkennung des Schützenwesens als immaterielles Weltkulturerbe.

Gleichzeitig wurde auch Wolfram Schmitz vom Sauerländer Schützenbund mit dem bronzenen Verdienstkreuz ausgezeichnet. Einen ausführlichen Bericht finden Sie hier.

 

Schützen Verdienstkreuz silber 2017 kleiner

Patrick Sensburg mit dem Vorsitzenden der Region 1 der Europäischen Gemeinschaft Historischer Schützen Bernhard Adams (links) und Generalsekretär Peter-Olaf Hoffmann (rechts).

image

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich begrüße Sie ganz herzlich auf meiner Internetseite.


Sie haben hier die Möglichkeit, sich aktuell über meine Arbeit für den Hochsauerlandkreis zu informieren und mit mir zu diskutieren. Ich würde mich über Ihre Anregungen und Fragen sehr freuen. Ihre Meinung ist mir wichtig!

 

Es grüßt Sie Ihr

Sensburg Mail - Archiv:

Newsletter abonnieren:

xingfacebooktwitteryoutube